Guild Wars 2

Guild-Wars-2aEigentlich handelt es sich um Rückkopplung und was man auch besser machen kann. Selbstverständlich erhofft sich jeder Entwickler, dass die Fans so wenig wie möglich zu deutelt haben. Schade entspricht das kaum der Wirklichkeit, denn eigentlich gibt es immer etwas zu nörgeln und besser zu machen. Im Falle von Guild Wars 2: Heart of Thorns (GW2: HoT) ist es vor gesamten Dingen eines: Die neuen Inhalte bieten nicht ausreichend Herausforderungen.

Ein mangelnder Schwierigkeitsgrad, eine schwache Feind-KI, dumpfe Kämpfe und keine echten Kampfansagen, so lauteten die Beschwerden von dem Spieler Firelysm im amtlichen Forum und schnell schlossen sich mehrere andere Tester an.

Viele Tester hatten bisher das Gefühl, dass ArenaNet ihre Zusage, nach herausfordernden Inhalten gebrochen haben, doch nach Colin Johanson werden diese Inhalte auch kommen, wenn zu einem späteren Moment.

Zum Schluss bleibt immer die Frage nach dem Schwierigkeitsgrad von einem Spiel. Für wen ist es gemacht? Was für den Casual-Spieler schon schwer ist, bringt die meisten Hardcore- Spieler nicht mal ins schwitzen.

XXL Herrenmode bei bigtex

Add Comment